Die Initiatoren wollten vor allem leistbaren Wohnraum schaffen, für den sich ältere Menschen, welche sowohl die eigene Wohnung schätzen, als auch für die Möglichkeit der Gemeinschaft begeistern können.

Hauptmietzins 389,00
Betriebskosten 120,64
Betreuungspauschale 136,73
Summe 646,37
Miet- und Betriebskosten sind je nach Einkommen förderbar.
Alle Preise inkl. Ust. 10%

Betreuungspauschale

  • Unterstützung der Bewohner bei der Gestaltung des täglichen Lebens
  • Hilfestellung bei der Organisation von externen Angeboten, z.B. MOHI, Mittagstisch, Notruf, ...
  • Förderung der Gemeinschaft
  • Moderation von Initiativen der Bewohner
  • Integration in das Dorfleben
  • Beratung (Förderfragen, Behördengänge, ...)
  • Vorträge, Veranstaltungen zu relevanten Themenn

Gemeinschaftsräume

Betriebskosten

Die Betriebskosten decken in diesem ökologisch sanierten Gebäude die folgenden Bereiche ab:
  • Heizung
  • Strom
  • Kanal
  • Wasser
  • Müll
  • Telefon
  • Internet

Gebäudewartung

Ebenfalls inkludiert sind die Leistungen eines Hausmeisters (Gartenpflege, Schneeräumung, Reparaturen, etc.) sowie die Reinigung der Allgemeinräume wie Stiegenhaus und Gemeinschaftsküche.

Sonstiges

TV-SAT gegen eine geringe Gebühr. Internet- und Telefongebühren sind in den Betriebskosten enthalten.